Schimmelbeseitigung 2020-03-03T06:45:07+01:00

Schimmelsanierung in Ingolstadt

Dauerhafte Entfernung von Schimmelpilz in der Wohnung

Wir entfernen Schimmelsporen und verhindern die Bildung von neuem Schimmel.

dauerhafte Schimmelsanierung für Ingolstadt

Bild: Schimmel dauerhaft vermeiden durch Lüften und Sanierung

Wir, die Bossmann GmbH, kümmern und um Ihre Schimmelbeseitigung und Schimmelvermeidung in Ingolstadt und Umgebung. Gefährliche Schimmelpilze und Schimmelsporen können Asthma und andere Atemwegserkrankungen auslösen. Eine dauerhafte Schimmelentfernung ist sofort nötig. Wir wissen, wie das am wirksamsten geht.

So entsteht Schimmel

Schimmel fühlt sich im feuchten und warmen Klima besonders wohl. In diesem vermehrt er sich schneller, als man glaubt. Besonders feucht ist das Badezimmer, denn durch das Baden und Duschen wird die Luft mit Feuchtigkeit angereichert. Die schädlichen Schimmelsporen sind häufig in diesem Raum zu finden. Erst wird er in den Ecken gefunden, denn dort kommt die Luft nur schwer hin. Nach jedem Baden oder Duschen soll so lange gelüftet werden, bis die feuchte Luft verschwunden ist. Besitzt das Badezimmer kein Fenster, muss die Lüftung eingeschaltet oder die Tür geöffnet werden. Die Ursache des Schimmels kann beispielsweise auch in den Grundmauern liegen. Heizen und Lüften helfen in diesem Fall nicht. Die Schimmelsanierung muss durch eine Trockenlegung der Außenmauern erfolgen. Handelt es sich um eine Mietwohnung, ist der Hausbesitzer für die Sanierung zuständig.

Schimmelbildung kann verhindert werden

Um eine Schimmelentfernung zu vermeiden, dürfen Schimmelsporen gar nicht erst entstehen. Es ist wichtig, dass feuchte Räume besonders gut gelüftet werden. Dazu müssen alle Fenster für einige Minuten komplett geöffnet sein. Besonders vorteilhaft ist es, wenn Durchzug herrscht, denn nur so kommt die Luft in jede Ecke. Schränke die zu nah an den Wänden stehen, stellen ein Problem dar. Die Mauer dahinter braucht genug Luft, daher ist es gut, wenn Möbelstücke ca. 10 cm von der Wand entfernt aufgestellt sind. Die Raumtemperatur sollte nie unter 17 °C sinken, denn so können die Wände beschlagen. Heizkörper, die durch Dekogegenstände verstellt sind, können die Wärme nicht abgeben. Daher sollte das vermieden werden. Gibt es im Wohnbereich Räume, die nur selten benutzt und daher wenig geheizt werden, müssen diese Türen zu bleiben.

Ursache des Schimmelbefalls finden

Um Schimmelsporen und Schimmelpilze effizient und für immer entfernen zu können, muss Ursachenforschung betrieben werden. Ist eine undichte Wasserleitung schuld oder sind es schwerwiegende Ursachen? Die Schimmelbeseitigung aufgrund eines Wasserschadens gestaltet sich beispielsweise relativ einfach. Schlimmer hingegen ist es, wenn das Mauerwerk durchnässt ist. Dann müssen der komplette Keller und das Haus von außen geschützt werden, sodass keine Nässe mehr eindringen kann. Erst wenn diese Arbeit erledigt ist, hat die Mauer Zeit zu trocknen und Schimmelpilze verschwinden. Mit der Schimmelentfernung im Wohnbereich kann erst begonnen werden, wenn die Außenmauern wieder trocken sind. Ob die Schimmelentfernung einfach geht oder nicht, kommt auf die Tiefe an, die der Schimmel erreicht hat. Oberflächliche Schimmelsporen werden mit einem Spezialmittel behandelt. Auch für leichten Schimmelbefall ist der Fachmann zuständig.

Der Fachmann für Schimmelsanierung kommt zu Ihnen

Die Herkunft des Schimmels kann nur ein geschulter Fachmann feststellen. Dazu prüft er die Feuchtigkeit an verschiedenen Stellen. Das Gerät zeigt ihm die genauen Feuchtigkeitswerte an. Anhand dieser Werte kann er erkennen, ob das Schimmelproblem schwerwiegend ist oder ob es sich nur um einen leichten, oberflächlichen Befall mit den Schimmelsporen handelt. Sobald Schimmelpilze im Wohnbereich entdeckt werden, muss eine Schimmelsanierung durchgeführt werden. In manchen Fällen muss der Vermieter für die Schimmelentfernung sorgen. So spart sich der Mieter unnötige Geldausgaben.

Dauerhafte Schimmelentfernung durch uns

Sollten Sie den gesundheitsgefährdeten Schimmel zu Hause entdeckt haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Einer unserer Experten für den Bereich Schimmelentfernung besucht Sie zu Hause. Er macht sich von dem Befall mit den schädlichen Schimmelsporen ein Bild und weiß, was zu tun ist. In weiterer Folge wird mit Ihnen ein Termin zur Beseitigung Ihres Problems vereinbart. Der Kostenvoranschlag, den Sie von uns bekommen, versteht sich als Komplettpaket. Er beinhaltet Arbeitszeit und Materialien, die wir benötigen, wie beispielsweise Abdeckplanen für Böden und Türen und so weiter. Wenn wir mit unserer Arbeit fertig sind, können Sie in einem gesunden und schimmelfreien Heim wohnen.

Schimmelpilz entfernt - Wand streichen

Bild: nach erfolgreicher Schimmelentfernung kann die Wand geweißelt werden

Sie erreichen uns telefonisch: 089 – 74 41 94 35 oder über unser Kontaktformular. Wir beantworten Ihre Anfrage zur Schimmelbekämpfung umgehen und vereinbaren einen Termin zur Besichtigung vor Ort mit Ihnen.